Rezept: Easy-Peasy Lieblingscookies – mit Cranberries und Mandeln

Bei uns ist gerade ein neuer Trend ausgebrochen. Verabredungen mit anderen Kindern sind bei der Smartimaus seit ein paar Monaten heiß geliebt. Am liebsten würde sie jeden Tag ein anderes Kind einladen oder besuchen.

Großes Thema bei Besuch ist komischerweise immer ESSEN. Es dauert keine halbe Stunde, da stehen die Kinder vor mir und fragen, was wir denn gegen den Hunger machen könnten. Ob das noch aus der Zeit kommt, als man sich mit anderen Müttern verabredet hat und ständig Obst, Kekse und co. bei Dates dabei hatte??? Ist das bei euch auch so?

Neben Obst kommen momentan meistens auch unsere Lieblingskekse auf den Tisch. Die sind ganz fix gemacht und schmecken wirklich super-duper-oberlecker. Und weil es sich mal wieder um eine Rezeptidee Marke „frei Schnauze“ handelt, die ich irgendwann vergessen könnte, schreib ich sie für mich und euch einfach auf.

backen, einfach, schnell, Cranberry-Cookies

Zutaten für ca. 15 Cookies:

  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 3 gestrichene TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 75 g getrocknete Cranberries
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g brauner Zucker

Zuerst werden die Cranberries mit der Küchenmaschine zerkleinert und dann die Mandeln hinzugegeben. Zusammen mit der Butter, dem Mehl, Backpulver und dem Zucker wird alles zu einer krümeligen Masse verarbeitet. Zuletzt kommt das Ei hinzu und nach weiterem Kneten entsteht ein schöner glatter, nicht klebriger Teig.

Den Teigklumpen forme ich dann zu einer Rolle und schneide diese in 15 Scheiben. Die einzelnen Stücke forme ich noch ein wenig mit den Händen zu Cookies und lege sie auf das mit Backpapier ausgelegte Blech.

Nach 10-12 Minuten im Ofen nehmt ihr das Blech heraus, auch wenn euch die Cookies noch etwas zu weich erscheinen. Nach dem Abkühlen werden sie schön fluffig und locker sein. Egal ob mit oder ohne Deko: diese Cookies kommen hier immer gut an und werden imnu verputzt.

Was kommt bei euch so auf den Tisch, wenn ihr die Hütte mit Besucherkindern voll habt?

Ein Gedanke zu “Rezept: Easy-Peasy Lieblingscookies – mit Cranberries und Mandeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s